close

  • Meinem Vaterland, der Republik Polen, treu sein

     

  • NACHRICHTEN

  • 9 November 2018

    Am 8. November 2018 fand im Auswärtigen Amt ein Briefing „From Talanoa to Action“ zur Vorbereitung der 24. UN-Klimakonferenz in Katowice.

    Fotos: DKK, S. Röhl

     

     

    An der Tagung haben u.a. Prof. Dr. Andrzej Przyłębski - Botschafter der Republik Polen, Walter Lindner - Staatssekretären im Auswärtigen Amt, Rita Schwarzelühr-Sutterdem - Parlamentarische Staatssekretärin, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit und Prof. Dr. Hans-Otto Pörtner - Ko-Vorsitzender der IPCC-Arbeitsgruppe II sowie Prof. Dr. Hoesung Lee, Vorsitzender des Weltklimarates IPCC teilgenommen.

     

    Vor über 200 Klimaexperten und -wissenschaftlern, Vertretern der Geschäftswelt, Medien, Agenturen und Bundesministerien stellte Andrzej Przyłębski, Botschafter der Republik Polen in Deutschland, polnische Erwartungen in Bezug auf die COP24 sowie unsere Umweltschutzstrategie vor. Die Tagung bot eine Gelegenheit zur intensiven Diskussion über weitere Schritte bei der globalen Bekämpfung der Erderwärmung.

    csm_cop-berlin-AAP
    csm_cop-berlin-linder
    csm_cop-berlin-saal1
    csm_cop-berlin1
    csm_cop-berlin2
    csm_cop-berlin-saal2

    Print Print Share: